4.1.3 Niederschlagswasser

SetWidth250-4.1.3niederschlagswasseropt.jpg

Die Regelung über die Entsorgung des anfallenden Niederschlagswassers – Regenwasser- obliegt den zuständigen Gemeinden.

Die Entsorgung kann unterschiedlich gestaltet sein, z. B. Anschluss an die zentrale Kanalisation oder dezentrale Ableitung.

Bei der dezentralen Ableitung ist die Versickerung auf dem Grundstück oder die Einleitung in ein Gewässer möglich. Für beide Maßnahmen ist unter Umständen eine wasserrechtliche Erlaubnis erforderlich. Dieses ist abhängig von der Nutzungsart des jeweiligen Grundstückes.

Links
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/master/C6625402_N5507540_L20_D0_I5231158.html

Downloads:

Kontakt:

Herr Matthias Dornbusch
Tel.: 05721 703-413
E-Mail: uwb.66@landkreis-schaumburg.de

Frau Claudia Schubert
Tel.: 05721 703-415
E-Mail: uwb.66@landkreis-schaumburg.de