Sprungziele
Hauptmenü
Seiteninhalt
18.03.2020

Das JBF-Centrum schließt

Sehr geehrte Gäste des JBF-Centrums und des Tageszentrums im Stift Obernkirchen,

das sind besondere Zeiten, in denen wir gerade leben. Die Nachrichten der letzten Tage und Stunden überschlagen sich geradezu. Augenblicklich hat die Entschleunigung der Ansteckungen mit dem Corona-Virus oberste Priorität.
Zu Ihrem Schutz und zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger wurde am 16.03.2020 mit sofortiger Wirkung die Schließung der gesamten Kreisverwaltung einschließlich aller Außenstellen angeordnet. Somit sind auch unsere beiden Häuser für jeglichen Publikumsverkehr geschlossen.

Diese Maßnahme ist zunächst unbefristet, so dass momentan noch keinerlei Aussagen darüber getroffen werden können, wann wir den Betrieb des JBF-Centrums einschließlich der Tagungsstätte im Stift Obernkirchen wieder aufnehmen können.
Sämtliche Stornierungen, die sich aufgrund dieser Umstände bereits ergeben haben oder zukünftig noch erforderlich sind, werden mit größtmöglicher Kulanz behandelt. Es ist daher nicht erforderlich, dass Sie Stornierungen für bereits vorgenommene Reservierungen/ Buchungen für das 2.Halbjahr 2020 bereits jetzt vornehmen.

Als Teil der Kreisverwaltung werden wir natürlich für unsere Kunden und alle Bürgerinnen und Bürger weiterarbeiten. Wenn Sie im Zusammenhang mit Ihrer Buchung weitere Fragen haben oder uns in sonstigen dringenden Angelegenheiten erreichen möchten, können Sie dies wie folgt:

Jugend-, Bildungs- und Freizeit-Centrum (JBFC)

Leitung Herr Moos

Auf dem Bückeberg 1
31683 Obernkirchen

05724 1553
0173 658 9298
05724 2812
E-Mail schreiben


Bitte beachten Sie ansonsten auch die Hinweise auf dieser Seite.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Karsten Moos
Dienststellenleiter JBF-Centrum