Sprungziele
Hauptmenü
Seiteninhalt
    15.07.2020

    Sachbearbeitung Ausländerangelegenheiten (m/w/d)

    Beim Landkreis Schaumburg ist im Ordnungsamt zum 01.01.2021 folgende unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen:


    „Sachbearbeitung Ausländerangelegenheiten“ (m/w/d)
    Besoldungsgruppe A 9 NBesG
    bzw. Entgeltgruppe 9 a TVöD


    Geboten wird Ihnen ein interessanter und vielfältiger Arbeitsplatz mit den Aufgabenschwerpunkten:

    -  Allgemeines Ausländerrecht
    -  Asylrecht

    In einer Teamstruktur können Sie weitgehend selbstständig arbeiten.

    Vorausgesetzt werden:

    - Befähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1, Fachrichtung allgemeine Dienste (ehemals „mittlerer Dienst“) / Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. Angestelltenlehrgang I
    - Gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
    - Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
    - Umfassende EDV-Kenntnisse

    Wünschenswert sind gute Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht sowie Lebens- und Berufserfahrung.

    Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Einstellungsvoraussetzungen müssen bei Beschäftigungsbeginn vorliegen.

    Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Buhr, Ordnungsamt, Tel. 05721 703 1163, und Frau Ellersiek, Personalamt, Tel. 05721 703 1229, zur Verfügung.

    Ihre aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15.07.2020 an den Landkreis Schaumburg, Personalamt, Jahnstraße 20, 31655 Stadthagen (oder im PDF-Format an: bewerbungen@schaumburg.de)