Sprungziele
Hauptmenü
Seiteninhalt
    10.07.2020

    Büroassistenz (m/w/d) - Sozialamt

    Beim Landkreis Schaumburg ist im Sozialamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt vertretungsweise eine Stelle als

    Büroassistenz (m/w/d)

    zu besetzen.

     

    Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: 

    • Sekretariatsaufgaben
      • Schreiben nach Diktat oder Vorlage
      • Führen der Wiedervorlage
      • Zuarbeit für die Sachbearbeitung, z. B. Vorkontierung von Ein- und Auszahlungen und Verfassen von Schreiben nach Vorgabe, Anforderung von Unterlagen
      • Ablage
      • Telefondienst; nach Einrichtung einer Info-Zentrale auch Besetzung derselben
      • Sitzungsdienst: Vor- und Nachbereitung, einschließlich Bereitstellung von Getränken und Gebäck
      • Protokollführung
    • Unterstützung der Amtsleitung bei organisatorischen Aufgaben des Amtes:
      • technische und sächliche Ausstattung, u. a. Materialbeschaffung und
        –ausgabe
      • sonstige organisatorische Angelegenheiten des Amtes
    • Verteilen der Eingangspost, Scannen der Poststücke zur elektronischen Akte

     

    Einstellungsvoraussetzung: 

    Abgeschlossene Ausbildung zur/zum

      • Rechtsanwalts- und Notargehilfin/-gehilfe
      • Bürokauffrau/-mann
      • Fachangestellte/-angestellten für Bürokommunikation
      • vergleichbarer Abschluss

     

    Der Aufgabenbereich setzt die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Flexibilität und Belastbarkeit voraus.

    Fundierte EDV-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, Outlook) und eine sichere Rechtschreibung sind erforderlich.

    Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für die Dauer von bis zu 2 Jahren; eine anschl. Übernahme in ein Dauerarbeitsverhältnis ist möglich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (teilzeitgeeignet). 

    Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem TVöD; die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD. 

    Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Sozialamtes, Herr Böhm, Tel. 05721 703-4000, sowie das Personalamt, Frau Dutschek, Tel. 05721 703-1239, gerne zur Verfügung. 

    Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweisen können Sie zum 05.08.2020 über unser Bewerbungsportal einreichen.

    Jetzt online bewerben