Sprungziele
Seiteninhalt

Sachbearbeitung Liegenschaften

Beim Landkreis Schaumburg ist in dem Amt für Finanzsteuerung folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeitung Liegenschaften (m/w/d)
(Entgeltgruppe 9c TVöD)


Aufgabenschwerpunkte:

  • Mietverwaltung (Wohn- und Gewerbemietverträge)
  • Bewirtschaftung kreiseigener Liegenschaften incl. der Betriebskostenabrechnungen
  • Bewirtschaftung und Unterhaltung kreiseigener unbebauter Grundstücke
  • Vor- und Nacharbeiten im Zusammenhang mit dem Ausbau von Kreisstraßen
  • Vertragsverhandlungen, z. B. in Grundstücksangelegenheiten
  • Gestattungs- und Nutzungsverträge
  • Verwaltung Erbbaurechte

Anforderungen:

  • Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/r mit Angestelltenlehrgang II oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation wie z. B. abgeschlossenes Studium – Bachelor – mit betriebs-/ wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung oder Verwaltungsbetriebswirtschaft bzw. Immobilienwirtschaft
  • Ausgeprägtes wirtschaftliches und kostenbewusstes Denken und Handeln
  • Fähigkeit sowohl zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise als auch zur Arbeit im Team
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie sicheres Auftreten
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Die Einstellungsvoraussetzungen (Qualifikation) müssen spätestens bis Beschäftigungsbeginn vorliegen.

Grundsätzlich ist die Stelle unbefristet zu besetzen, wobei die Einstellung zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit dem Ziel der Festanstellung beabsichtigt ist.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer bedingten Teilzeiteignung.

Für nähere Informationen stehen Ihnen Herr Krah, Leitung Finanzsteuerung (Tel. 05721 703-1370), oder Frau Plieschke, Personalamt (Tel. 05721 703-1238), gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen bis zum 05. Juni 2019 an:

Landkreis Schaumburg
- Personalamt -
Jahnstraße 20
31655 Stadthagen
(oder als PDF-Datei per Email an: bewerbungen.11@landkreis-schaumburg.de)