Sprungziele
Seiteninhalt

Gewässerausbau und Herstellung von Gewässern

Gemäß § 68 WHG bedarf die Herstellung, Beseitigung oder wesentliche Umgestaltung eines Gewässers oder seiner Ufer (Ausbau) der vorherigen Durchführung eines Planfeststellungs-/ Plangenehmigungsverfahrens.

Von einem Gewässerausbau spricht man demzufolge nicht nur, wenn ein Gewässer hergestellt wird, sondern auch, wenn es verändert oder verfüllt wird bzw. wenn die Ufer umgestaltet werden. Das gilt sowohl für natürliche als auch für künstliche Gewässer.

Rechtsgrundlage

Wasser- und Bodenverbände

Sie sind neben den Eigentümern und Gemeinden für die Unterhaltung der Gewässer III. Ordnung z. B. Straßenseitengräben oder kleinere, auch nur zeitweise wasserführende Gewässer zuständig.

 Wasser- und BodenverbandAnschrift
 "Oberer Büntegraben" WuBodV „Oberer Büntegraben“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Konrad Riechers
Höfeweg 7
31542 Bad Nenndorf
Tel. 05723/3780
 "zur Regelung des Haster Baches" WuBodV „zur Regelung des Haster Baches“
z. H. Herrn Geschäftsführer
Dirk Leonhardt
Rathaus
31542 Bad Nenndorf
Tel. 05723/704-32
"Steinhuder Meerbruch"

betreut durch:

Kreisverband für Wasserwirtschaft Nienburg
Am Wall 2
31582 Nienburg

"Drainage Lauenau" WuBodV „Drainage Lauenau“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Arndt Reinecke
Blumenhäger Straße 40b
31687 Lauenau
 "Riepen-Beckedorf-Rehren A/R" WuBodV „Riepen-Beckedorf-Rehren A/R“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Jörg Windheim
Kirchstr. 20
31699 Beckedorf
Tel. 05725/7475
 "Rinteln-Hessendorf-Möllenbeck" WuBodV „Rinteln-Hessendorf-Möllenbeck“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Friedrich-Wilhelm Wolter
Am Kloster 10
31737 Rinteln
Tel. 0172-541 72 01
"Ohndorf" WuBodV „Ohndorf“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Hans-Heinrich Reese
Schulstr. 12
31559 Hohnhorst
Tel. 05723/82122
"Lüdersfeld" WuBodV „Lüdersfeld“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Friedhelm Brunkhorst
Niedernhagen 27
31702 Lüdersfeld
"Wiedensahl" WuBodV „Wiedensahl“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Ralph Dunger
Hauptstraße 141
31719 Wiedensahl

Unterhaltungsverbände

Sie sind für die Unterhaltung der Gewässer II. Ordnung wie zum Beispiel Bückeburger Aue, Rodenberger Aue oder Sachsenhäger Aue zuständig.

 UnterhaltungsverbandAnschrift

 27 "Sandfurthgraben"

 

betreut durch:

Kreisverband für Wasserwirtschaft Nienburg
Am Wall 2
31582 Nienburg

 28 "Exter-Wesertal" UHV Nr. 28 „Exter-Wesertal“
Hohensteinstraße 34
31840 Hess. Oldendorf
Tel. 05152/782-147
30 "Bückeburger Aue" UHV Nr. 30 „Bückeburger Aue“
Marktplatz 2
31675 Bückeburg
Tel. 05722/206-120
 33 "Meerbach Führse" UHV Nr. 33 Meerbach-Führse
Kreisverband Wasserwirtschaft
Am Wall 2
31582 Nienburg
Ansprechpartner: Herr Morische, Tel.: 05021 982-113
 53 "West- und Südaue" UHV Nr. 53 „West- und Südaue“
Marktstr. 33
30890 Barsinghausen
Tel. 05105 5840653