Sprungziele
Seiteninhalt

Wilder Müll Entsorgung

Abfälle sind Gegenstände und Stoffe, deren sich der Besitzer entledigen will, tatsächlich entledigt oder entledigen muss, weil von ihnen eine Gefahr für die Umwelt ausgeht.
Abfälle dürfen nur in dafür zugelassenen Anlagen ( zum Beispiel: Abfallverbrennungsanlagen, Deponie) zum Zwecke der Beseitigung gelagert, behandelt oder beseitigt werden.
Dennoch kommt es immer wieder zu "wilden Müllablagerungen", die sowohl das Landschaftsbild beeinträchtigen als auch eine Gefahr für die Umwelt darstellt. Ist ein Verursacher dieser Ablagerungen nicht ermittelbar, fallen Kosten für deren Beseitigung der Allgemeinheit zur Last.
Unerlaubte Ablagerungen können je nach Einzelfall als Straftat oder Ordnungswidrigkeit geahndet werden.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Unteren Abfallbehörde. Die Meldung kann auch bei der Polizei erfolgen.