Sprungziele
Seiteninhalt

Schießgenehmigung

Die Erlaubnis zum Schießen mit einer Schusswaffe wird gem. § 10 Abs. 5 WaffG durch einen Erlaubnisschein erteilt. Eine Schießgenehmigung wird für jede Art von Schießen welches nicht unter das Jagdrecht fällt oder auf genehmigten Schießstätten stattfindet benötigt. Beispielspweise sind hier das Töten von Gatterwild oder Salutschießen zu nennen.