Aktuelles aus dem Schaumburger Land

Dezember 2016

Projektaufruf

Nächster Stichtag zum Einreichen von Projektanträgen: 01.02.2017
Insgesamt stehen der LEADER-Region „Schaumburger Land“ 2,4 Mio. Euro bis 2022 zur Verfügung. Davon sind ca. 1,9 Mio. Euro für Projekte vorgesehen.
Wenn Sie ein Projekt planen und dafür LEADER-Förderung beantragen möchten, wenden Sie sich gerne an das Regionalmanagement oder die Geschäftsstelle! Soll Ihr Projekt schon in der nächsten LAG-Sitzung am 27.03.2017 beschlossen werden, muss es bis zum Stichtag 01.02.2017 entscheidungsreif sein. Das heißt, alle relevanten Projektdetails müssen geklärt sein: Was soll wo und warum getan werden? Wie hoch sind die Kosten? Wer finanziert? All diese Informationen müssen in einer Projektskizze beschrieben werden. Das Regionalmanagement unterstützt Sie dabei.
Auch die Frage, auf welcher Grundlage eine LEADER-Förderung möglich ist, ist zu klären. Das heißt konkret: Hilft Ihr Projekt, die Strategie der LEADER-Region Schaumburger Land umzusetzen? Gibt es im Regionalen Entwicklungskonzept (REK) des Schaumburger Landes einen Fördertatbestand, der zu Ihrem Projekt passt? Auch in diesen Fragen unterstützt Sie gerne das Regionalmanagement. Die Strategie und die Fördertatbestände sind im REK beschrieben, das Sie unter „Material“ einsehen oder downloaden können. Zu dem o.g. Stichtag können Projekte zu allen fünf Handlungsfeldern des REK eingereicht werden. Erfahrungsgemäß gibt es beim Erstellen der Projektskizze Rückfragen. Um diese rechtzeitig klären zu können, empfehlen wir, einige Wochen vor dem Stichtag 01.02.2017 Kontakt mit dem Regionalmanagement aufzunehmen.
Geschäftsstelle und Regionalmanagement der LEADER-Region Schaumburger Land
Kontakt: siehe www.leader-schaumburgerland.de 

Oktober 2016


In der 19. LAG - Sitzung am 26.09.2016 in Bad Eilsen wurden 3 LEADER-Projekte beschlossen.
Im Anschluss fand das LEADER-Forum 2016 statt.
Die 20. LAG - Sitzung wird voraussichtlich im März 2017 stattfinden.
Der nächste Projektaufruf wird noch in diesem Jahr erfolgen.