Erweiterte räumliche Gültigkeit

Die Zeitkarten des Regionaltarifs (MobilCards) gelten weiterhin für Fahrten von den Bahnhöfen Bückeburg, Kirchhorsten, Stadthagen und Lindhorst in das Tarifgebiet des GVH und für Fahrten mit den Bussen und Bahnen der Verkehrsunternehmen üstra, RegioBus und DB-Regio innerhalb ihres Geltungsbereiches. Fahrten zwischen den o.g. Bahnhöfen sind natürlich ebenfalls möglich.

Zusätzlich können mit den Zeitkarten des Regionaltarifs nun auch die ehemaligen Sondertarifstrecken benutzt werden:

Für die "Lindhorster" bedeutet dies, dass, wenn sie eine Monatskarte bis Hannover besitzen, auch bis Schwarmstedt, Lindwedel, Vöhrum und Peine fahren können.

Für die Bückeburger, Kirchhorster und Stadthäger, die eine MobilCard für Fahrten bis nach Hannover besitzen, erweitern sich die Fahrmöglichkeiten einschließlich der o.g. Bahnhöfe zusätzlich bis Celle.