Haushaltsplan

Der Haushaltsplan dient der finanziellen Planung und Steuerung der vielen kommunalen Leistungen, die der Landkreis zu erbringen hat.

Der Kreishaushalt wird für jedes Jahr neu aufgestellt und vom Kreistag beschlossen. Er wurde 2010 auf das Neue Kommunale Rechnungswesen (NKR) umgestellt.

Die genehmigungspflichtigen Bestandteile der Haushaltssatzung sind mittlerweile vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport genehmigt worden.

Downloads: