Pressemitteilung vom 01.11.2017

Start-up - Grundlagen und praktische Tipps

Im Rahmen der Gründerwoche 2017 wird am 13.11.2017 zwischen 09.00 - 12.00 Uhr in der Volkshochschule, Jahnstr. 21 A der Workshop "Start-up - Grundlagen und praktische Tipps" angeboten.

Dazu lädt die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft gemeinsam mit dem Z.U.G. (Zentrum für Unternehmensgründung und -sicherung) ein. Die Dozentin (Kirstin von Blomberg) leitet die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft und bietet regelmäßig Gründungsberatungen an.

In dem Workshop erarbeiten die Teilnehmer/-innen in einer Kleingruppe die wichtigsten Grundlagen für die Planung und Umsetzung selbst. Durch die Dozentin werden konkrete betriebswirtschaftliche Hilfen für die Finanzierung sowie Grundlagen für das Marketingkonzept vermittelt und der Zugang zu wichtigen regionalen Netzwerken eröffnet.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 05721 787-0 entgegen.

« zurück