Tom & Lisa Alkoholpräventionsworkshops für Jugendliche in Schulen

"Komasaufen und Rauschtrinken, das sind Begriffe, die sofort an jugendlichen exzessiven Alkoholkonsum erinnern und machen deutlich, dass Jugendliche neben vielen anderen Entwicklungsaufgaben auch den verantwortungsvollen Konsum von Alkohol erlernen müssen. Schule ist hier ein idealer Ort, um möglichst alle Jugendliche zu erreichen und mit ihnen außerhalb des Elternhauses über Alkohol ins Gespräch zu kommen.

Das Planspiel Tom & Lisa ist ein evaluierter Ansatz, um mit Schülerinnen und Schülern in eine sachliche und kritische Reflexion zu kommen, Alternativen für den Konsum zu entwickeln und ihnen Hilfemöglichkeiten für den Notfall näherzubringen." (Quelle: Faltblatt der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen - NLS)

Der Workshop Tom & Lisa besteht aus 2 Modulen à 2 Stunden und wird in der Klasse durchgeführt.
Zwischen den beiden Modulen werden über die Schülerinnen und Schüler die Eltern mit einbezogen.

Weitere Informationen zu Tom & Lisa


Tom & Lisa wird bundesweit von 75 Fachstellen für Sucht und Suchtprävention erfolgreich durchgeführt, auch im Landkreis Schaumburg.


Die Anmeldung sowie den Flyer zu Tom & Lisa können Sie nachfolgend herunterladen.

Für Fragen zu Tom & Lisa wenden Sie sich bitte an:

Claudia Kittel-Seifert
Tel.: 05725 708 253 oder
print.51@landkreis-schaumburg.de

Downloads: