Wasser- und Bodenverband „Oberer Büntegraben“

Aufgabe:

  • Unterhaltung von Gewässern
  • Er kann Gewässer ausbauen und sonstige Trägerschaften zum Bau und zur Unterhaltung von Anlagen in und an Gewässern sowie den naturnahen Rückbau von Gewässern übernehmen.
  • Er kann die Herrichtung, Erhaltung und Pflege von Flächen, Anlagen und Gewässern zum Schutz des Naturhaushaltes, des Bodens und für die Landschaftspflege übernehmen.

Anschrift:
Wasser und Bodenverband
„Oberer Büntegraben“
z. H. Herrn Verbandsvorsteher
Konrad Götze
Feldstraße 9
31542 Bad Nenndorf
Tel. 05723/3780