Wunschkennzeichen

SetWidth250-d800125777.gif

Onlinesuche und -buchung eines Wunschkennzeichens!

 Sie sollten dabei folgende Hinweise beachten:

  • Der für Ihre Suche zur Verfügung stehende Datenbestand wird laufend aktualisiert. Ein von Ihnen aus dem Datenbestand ausgewähltes Wunschkennzeichen ist daher frei. Trotzdem wird darauf hinweisen, dass ein Kennzeichen erst dann für Sie reserviert ist, wenn Sie am Ende des Reservierungsvorgangs die Bestätigung auf dem Bildschirm und den Hinweis auf die Möglichkeit eines Ausdruckes bekommen.
  • Bitte bringen Sie den Ausdruck mit der Bestätigung des Wunschkennzeichens am Tag der Zulassung mit.
  • Folgende Buchstabenkombinationen werden nicht vergeben: KZ, NS, SA, SS, Ä, Ö und Ü.
  • Für die Suche mit Platzhalter können Sie bei der Eingabe ein ? für ein Zeichen oder einen * für beliebig viele Zeichen verwenden.
  • Für alle Fahrzeuge muss die Kombination nach dem "SHG" grundsätzlich mindestens aus einer vierstelligen Erkennungsnummer bestehen.

    Zwei- und dreistellige Erkennungsnummern dürfen nur solchen Fahrzeugen zugeteilt werden, für die eine längere Erkennungsnummer aus technischen Gründen nicht geeignet ist. Dies gilt insbesondere für Importfahrzeuge, bei denen die Anbringung eines anderen, längeren Kennzeichens aus baulichen Gründen nicht in Betracht kommt.
  • Schilder mit Wunschkennzeichen können vor Ort in der Nachbarschaft der Kfz-Zulassungsstelle geprägt werden. Wir empfehlen mit der Prägung des Schildes zu warten, bis Sie die Freigabe und den Berechtigungsschein der Kfz-Zulassungsstelle erhalten haben.
  • Ihre Reservierung ist für 30 Tage gültig. Bei der Internetreservierung besteht kein Rechtsanspruch auf Zuteilung des ausgewählten Kennzeichens. Die Kfz-Zulassungsstelle behält sich eine rechtliche Prüfung vor.
  • Die zusätzlichen Kosten für die Zuteilung eines Wunschkennzeichens betragen 12,80 € (Wunschkennzeichen 10,20 € und Reservierungsgebühr 2,60 €). Diese Gebühren werden erst bei der Zulassung erhoben.