Sprungziele
Hauptmenü
Seiteninhalt

Unterrichtsausfälle bei extremen Wetterbedingungen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
an dieser Stelle gibt der Landkreis Schaumburg bekannt, wann und für welche Schulen der Unterricht bei extremen Witterungsbedingungen und einer daraus resultierenden nicht mehr sicherzustellenden Schülerbeförderung oder wegen sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse ausfällt.

Sollte hier keine ausdrückliche Meldung für einzelne Schulen oder Schulformen stehen, findet der Unterricht grundsätzlich statt.

Unabhängig davon können Eltern von Schülerinnen und Schülern des Primar- und des Sekundarbereichs I bei extremen Witterungsbedingungen auch selbst entscheiden, ob der Schulweg zurückgelegt werden kann. Hierzu sind sie nach Ziffer 4.3 des Erlasses „Unterrichtsausfall bei besonderen Witterungsbedingungen“ berechtigt.

Ausserdem werden Meldungen über Schulausfälle über die Smartphone-App BIWAPP veröffentlicht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Amtsleiter Herrn Mahnert.

Alle Schulen im Landkreis geschlossen

Vor dem Hintergrund der Corona-Epidemie bleiben von Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Samstag, den 18.04.2020 alle Schulen im Landkreis Schaumburg geschlossen. Dies gilt für alle öffentlichen Schulen, alle Privatschulen, alle Berufsbildenden Schulen und die Tagesbildungsstätten. Für die IGS Schaumburg gilt dies vor dem Hintergrund des Abiturs nur bis einschließlich 14.04.2020.