Stellenausschreibungen


Beim Landkreis Schaumburg ist für das Amt für Kreisstraßen, Wasser- und Abfallwirtschaft in der Straßenmeisterei Stadthagen die Vollzeitstelle einer / eines

Straßenwärterin / Straßenwärters (m/w/d)

zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  •  sämtliche Arbeiten im Straßenbetriebs- und Unterhaltungsdienst sowie Rufbereitschaften für den Winter- und Notfalldienst


Anforderungen/Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Straßenwärter/-in
  • Führerschein der Klasse C/CE

 

Unser Angebot:

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit vorgesehen. Bei passender Arbeitszeitverteilung in Frage kommender Bewerber/-innen ist die Stelle teilzeitgeeignet (der Arbeitsplatz sollte dabei zu 100% besetzt werden), wobei eine flexible Einsatzmöglichkeit erwartet wird (vor- und/oder nachmittags, ggf. ganztags).

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem TVöD. Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD.
 
Ist Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht länger und setzen sich mit uns in Verbindung. Der Landkreis Schaumburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein und ermutigt daher Frauen ausdrücklich, sich zu bewerben.

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Leiterin der Straßenmeisterei Stadthagen, Frau de Leve (Tel.: 05721/98238-0) oder beim Personalamt, Herrn Huck (Tel.: 05721/703-226).

Die Straßenmeisterei Stadthagen wird in Kooperation mit der Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr geführt und ist dort organisatorisch dem Geschäftsbereich Hameln zuzuordnen. Die Bewerbungsunterlagen werden daher im Rahmen des Auswahlverfahrens weitergeleitet.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 31.03.2019 an den

Landkreis Schaumburg
- Personalamt -
Jahnstraße 20
31655 Stadthagen
(oder als PDF-Datei per Email:
bewerbungen.11@landkreis-schaumburg.de)

« zurück